Die DAA Sicherheitsfachschule Frankfurt am Main bietet ein breit gefächertes Angebot an Aus- und Weiterbildungen im Sicherheitsbereich an: 

  • Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft
  • Umschulung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit
  • Vorbereitungslehrgänge mit Sachkundeprüfung nach § 34a GewO 
  • Meister für Schutz und Sicherheit
  • Waffensachkundeprüfung

Die Deutsche Angestellten-Akademie Frankfurt ist als Sicherheitsfachschule

  • Mitglied des Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft e.V. (BDSW) und
  • staatlich anerkannte Stelle (Stadt Frankfurt/Ordnungsamt und RP Darmstadt) zur Abnahme von Sachkundeprüfungen gemäß § 7 Waffengesetz (Az. 32.21.1.SKP).

Die DAA ist durch "Weiterbildung Hessen e.V." geprüft und anerkannt und Mitglied des  Qualitätsringsystems der Sicherheitsbranche.

DAA Sicherheitsfachschule Frankfurt am Main ist zertifiziert vom

BDSW BUNDESVERBAND DER SICHERHEITSWIRTSCHAFT e.V.

Sachkundeprüfung nach § 34a GewO

Wir bereiten Sie auf das erfolgreiche Bestehen der IHK-Sachkundeprüfung nach
§ 34a Gewerbeordnung vor, damit Sie mit der gesetzlich vorgeschriebenen Qualifikation im Wach- und Sicherheitsgewerbe eingestellt werden und dort einen dauerhaften Arbeitsplatz finden können.

GSSK

Die geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft ist Ihre Qualifikation für die Wahrnehmung anspruchsvoller Aufgaben und ist für berufserfahrene Sicherheitsmitarbeiter als "Seiteneinstieg" in die untere und mittlere Führungsebene im Bewachungsgewerbe gedacht.