Kom In - Kompetenz- und Integrationscenter

Das Kompetenz- und Integrationscenter KomIn verfolgt das Ziel, die Teilnehmenden durch gezielte individuelle Betreuung, Qualifizierung und Beratung in ihren Bemühungen einen Arbeitsplatz zu finden, zu unterstützen. Das modulare Angebot kann nach der Feststellungsphase speziell auf die individuellen Bedarfe des / der Einzelnen zugeschnitten werden. Vermittlungsunterstützungen und lebenspraktische Hilfeleistungen werden untersetzt von einem intensiven Bewerbungs- und Integrationscoaching, das letztendlich zu einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung der Teilnehmenden führen soll.

 

 

Inhaltliche Angebote

Die folgenden Module sind wahlweise auf die individuellen Voraussetzungen der Teilnehmenden auszuwählen.

Modul 1:

  • Feststellungsphase

Modul 2:

  • Erprobung

Modul 3:

  • Qualifizierung

Modul 4:

  • Projekte, z.B. generationsübergreifende Gesprächsrunden und Gesundheitsförderung

Modul 5:

  • Integration / Praktikum

Modul 6:

  • Lebenspraktische Hilfestellung

Modul 7:

  • Bewerbungs- / Integrationscoaching
  • aktive Bewerbungsbemühungen
  • Eigenrecherche
  • Vermittlungsunterstützung
  • sozialpädagogische Einzelbetreuung flankierend